0103020405  06                                               Startseite  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap

 

Unsere Verantwortung für die Umwelt

Wir sind uns der Auswirkungen unserer Arbeit auf die Umwelt bewusst und handeln entsprechend bei der täglichen Arbeit zur Werterhaltung der Gebäude.

Durch die turnusmässig und ausreichend häufige Reinigung verschiedenartiger Gebäudeteile leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Verlängerung der Nutzungsdauer der Werkstoffe und des Gebäudes als ganzem. Durch regelmässige Reinigung wird Verschleiß und Alterung vorgebeugt!

Dies hat nicht nur einen positiven Effekt auf die wirtschaftliche Rendite verglichen mit einer vor-zeitigen Renovierung der Gebäude, sondern vermeidet auch die damit verbundene Resourcenaufwendung, sprich: gut für den Geldbeutel und gut für die Umwelt!

Unsere Umweltziele

Unser Ziel ist es damit, auch im Sinne unserer Kunden selbst verantwortungsvoll, wirtschaftlich und effizient zu handeln.

Dies versuchen wir durch eine Reihe von fortlaufenden Maßnahmen:

  • Unsere Mitarbeiter achten auf eine korrekte Dosierung und damit einen rationellen Einsatz moderner und gleichzeitig umweltverträglicher Reinigungsmittel → keine Verschwendung

  • Wir vermeiden den Einsatz von gesundheitsschädlichen Gefahrstoffen, wo immer es möglich ist. → Gefährdung minimiert

  • Modernisierung von Fuhr- und Maschinen-park um Einsparung durch technologischem Fortschritt zu nutzen → neue effiziente Methoden und Maschinen optimieren für ein sauberes Ergebnis!

Darüber hinaus setzen wir uns jedes Jahr besondere Ziele und Maßnahmen welche wir durchführen und rückwirkend bewerten:

Unsere Umweltmaßnahme in 2012

Im Zuge der Modernisierung der EDV wollten wir bei den Arbeitsplatzrechnern besonders auf die Lärm- und Wärmeemission, sowie einen möglichst günstigen Leerlauf-Stromverbrauch achten. Die überwiegende Betriebszeit wartet ein Rechner auf Benutzereingaben und ist damit der ausschlaggebende Betriebszustand am Arbeitsplatz.

Durch die Modernisierung gelang uns gegenüber dem Vorjahr eine Einsparung von 200 kg CO². Damit rechnen wir mit einer Minderbelastung insgesamt über 4 Jahre mit 800 kg CO².

Unsere Auswirkung auf die Umwelt 2012

Gebaeudereinigung in München - UmweltberichtZur Durchführung unserer Dienstleistungen haben wir

  • einen durchschnittlichen Flottenausstoß von
    19,2 kg CO²/100 km durch unseren Fuhrpark

  • sowie 3,5 kg CO²/m² in der Verwaltung

Damit konnten wir zusammen mit unseren Mitarbeitern eine Effizienz von durchschnittlich

  • 260,2 m² pro Stunde gereinigte Fläche und

  • Fassadenreinigung München - Umweltbericht37 ml pro Stunde Verbrauch an Reinigungschemie erzielen.

Unsere Effizienz mit Reinigungschemie ist damit gegenüber 2011 um 28% gestiegen<

Wasser- und Energieverbrauch beim Kunden vor Ort können aktuell ebenso wie Belastungen durch Abfall, Abwasser usw. von uns nicht erfasst werden. Wir setzen uns jedoch auch vor Ort für eine umweltgerechte Verwendung und Verwertung der Ressourcen ein.

Unser Ziel für die Zukunft muss sein, Ihnen als Kunden die< effizienteste und sauberste Reinigung mit geringstmöglicher Umwelt-belastung zu bieten.

Unsere geplante Umweltmaßnahme für 2013

Im Laufe des Jahres 2012 haben wir damit begonnen, den bestehenden Markt an Öko-Stromanbietern zu evaluieren.

Ziel wird sein, bis spätestens 2013 für unsere Verwaltung einen möglichst regionalen Stromanbieter mit 100% Ökostrom-Anteil zu finden.

Wir erwarten damit ab 2013 unseren unvermeidlichen Strombedarf vollständig CO²-neutral beziehen zu können.


Unsere Ansprechpartner

Dipl-Ing. Christian Hergl
Umweltbeauftragter

Dipl-Betriebsw. (FH) Patrick Hergl
Gebäudereinigungsmeister